Andere Kurse – Bauch-Beine-Po

Eintrag vom 27.07.2020
heute war die letzte BBP Stunde, Christina geht in den wohl verdienen Urlaub und ist ab 17.08.2020 wieder für Euch da. Nach wie vor in der Radrennbahn Dudenhofen. Ab wann wir wieder in die Gymnastikhalle der Grundschule Dudenhofen dürfen, ist derzeit noch nicht bekannt.

Eintrag vom 28.05.2020
Es hat geklappt, ich (Gabriele Herzog) bin fündig geworden.
Ihr beginnt mit eurer Stunde am Montag, den 08.06.2020 zu den gewohnten Zeiten im Innenraum der Radrennbahn Dudenhofen.
Die Vorstandschaft hat mir die Genehmigung bis einschl. Oktober 2020 erteilt mit meinen Gruppen dort zu trainieren, wofür ich sehr dankbar bin. D.h. also Christina wird durchgehend – bis auf 2 Urlaubstage – für euch da sein, es gibt in der Bahn keine Ferien 🙂
Christina freut sich auf Euch

Eintrag vom 21.05.2020
Wie mittlerweile bekannt sein dürfte, darf Sport im Freien unter bestimmten Voraussetzungen wieder abgehalten werden. Sh. dazu auch die Information unter dem Rubrik „Aktuelles“.
Wir sind noch bemüht eine geeignete Trainingsfläche entweder im gemeindeeigenen Stadion oder in der Badewanne (Radrennbahn) zu erhalten, und hoffen dass das noch in der kommenden Woche abgeschlossen sein wird. Informationen hierzu entweder in dieser Rubrik oder über Christina.

 

immer Montag’s von 20-21 Uhr in der Gymnastikhalle der Grundschule Dudenhofen
(Kursleiterin: Christina Schultz)

Beginn des neuen Kurses Montag, der 13.01. bis einschließlich 29.06.2020

Die Kosten belaufen sich auf 40,00 € für Mitglieder des TVD, für Nichtmitglieder auf 60,00 €

Ran an die Problemzonen:
Durch ein gezieltes Bauch-Beine-Po Workout können die Konturen gestrafft und die Kraft- und Ausdauer verbessert werden. Um die Muskulatur zu erwärmen beginnt  jede Stunde mit einem „Warm up“ aus Aerobic Schritten. Nach der Aufwärmphase startet der Kraftteil. Hierbei geht es hauptsächlich um die funktionale Kräftigung der Muskulatur, vor allem im Bereich Bauch, Beine und Po. Natürlich kommt auch die Dehnungs- bzw. Entspannungsphase am Ende der Stunde nicht zu kurz. Die Stunde bietet somit ein Ganzkörpertraining für Einsteiger und Fortgeschrittene, in der natürlich der Spaß nicht zu kurz kommt.
Schnuppern jederzeit möglich!